Startseite   Broker Vergleich   Bonus   Ratgeber Demokonto
Binaeroptionen.com - alles über Binäre Optionen handeln
Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen & Differenzkontrakten (CFD) unterliegt erheblichen Risiken & kann zum vollständigen Verlust Ihres investierten Kapitals führen.
  Sie sind hier: Startseite Breadcrump Pfeil Ratgeber für Binäre Optionen Breadcrump Pfeil USD/GBP handeln bei Binären Optionen
 

  USD/GBP mit Binären Optionen handeln
  Dollar zu Pfund ist eines der ältesten Forex-Paar überhaupt. Worauf man beim Handel mit Binären Optionen achten sollte:

Das Währungspaar USD/GBP - in seiner Umkehrung als GBP/USD von europäischen Tradern geschätzt und als "Cable" bekannt - zeichnet sich durch teilweise lang anhaltende Trends mit intern hohen Volatilitäten aus. Es ist aktuell schwer zu traden, die internen Schwankungen innerhalb eines Trends werden von Händlern als "Sägezahnmuster" bezeichnet und sind sehr unbeliebt. Diese Tendenz in der Volatilität stammt beim Paar USD/GBP aus dem Jahr 2008, vorher hatte sich das Paar durch relativ glatte, gut handelbare Bewegungen ausgezeichnet. Die Finanzkrise der Jahre 2007/2008 hat das Verhältnis zwischen der US-amerikanischen und der britischen Volkswirtschaft verändert, die Amerikaner werfen den Briten unterschwellig ihre Macht am Finanzplatz London vor, der seit mehr als einem Jahrzehnt seine eigenen Wege - abgekoppelt von der Weltwirtschaft - zu gehen scheint.

Pfeil grün Hinweise zum Binären Handel mit USD/GBP
Binäre Optionen Trader können dieses Paar nur sehr kurzfristig handeln, es ist gut für eine ultraschnelle Spekulation beispielsweise mit 60-Sekunden-Optionen. Schon seit mehreren Jahren tendiert USD/GBP intraday zu sehr starken Ausbrüchen in die eine oder andere Richtung. Dieses Bewegungsmuster hat sich also so sehr verfestigt, dass man sich mehr oder weniger darauf verlassen kann. Wer das traden möchte, bucht beispielsweise Touch-Optionen oder auch eine Call-Option, wenn sich der Kurs im unteren Bereich einer Range befindet, und eine Put-Option im umgekehrten Fall. Diese Optionen sollten aber maximal zwei Tage laufen, danach dreht der Kurs wieder. Natürlich geben Broker die Laufzeit häufig anders vor, zum Beispiel für drei bis fünf Tage. Hier wäre die Funktion des Early Closure gefragt, um die Option beenden zu können, wenn das Spekulationsziel erreicht ist. Am besten sieht sich der Trader den Kurs des USD/GBP einmal auf einem Fünf-Tages-Chart an, um festzustellen, wie die Range im Wochenbereich verläuft. Daraus lässt sich die passende Binäre Option für das Paar USD/GBP ableiten.
Pfeil grün Fazit zum USD/GBP Paar-Handel

Eigentlich ist das Paar für Binäre Optionen wie geschaffen, die in der Regel sehr kurzfristige Zeiträume betrachten. Trader müssen nur wissen, dass sie kaum auf wochenlange Trends setzen können und dass sie hinschauen müssen. Ein Early Closure oder nötigenfalls ein Rollover erscheinen unabdingbar. Zu beachten ist, dass die Konstrukteure der Binären Optionen das auch alles wissen und dem Trader in der Konstruktion nicht unbedingt entgegenkommen. Vielleicht wissen sie es auch nicht genau, es erscheint aber sehr unwahrscheinlich, dass sie glatt für 24 Stunden Call- und Put-Optionen auf USD/GBP konstruieren - diese würden dem aktuellen Swing entsprechen.

Wir hoffen dieser Artikel hat geholfen. Wenn ja, dann freuen wir uns über ein "Like" oder ein "+1"

Empfehlungen Rendite  
IQ Option Logo
91%
+ gratis Demokonto
► Jetzt Testen
ZoomTrader Logo 89%
► Jetzt Testen
Banc de Swiss 85% ► Jetzt Testen
   
Broker Rendite

 
IQ Option Logo 91% ► Handeln
Banc de Swiss Logo 85%
► Handeln
ZoomTrader Logo 89%
► Handeln
 

Handelsobjekte bei Binären Optionen
Währungen
Pfeil orange EUR / USD
Pfeil orange EUR / GBP
Pfeil orange EUR / CHF
Pfeil orange EUR / JPY
Pfeil orange USD / GBP
Pfeil orange USD / JPY
Pfeil orange USD / CHF
Pfeil orange USD / AUD
Pfeil orange USD / CAD
Pfeil orange USD / NZD

Allgemeiner Risikohinweis:
Der Handel mit Binären Optionen und Differenzkontrakten wie CFDs auf Währungen, Aktien, Rohstoffe und weitere Basiswerte ist möglicherweise nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Es besteht aufgrund der Volatilität der Märkte ein sehr hohes Risiko für ihr eingesetztes Kapital, welches Sie vollumfänglich verlieren können. Investieren sie nur in der Höhe, in der sie sich einen möglichen Totalverlust leisten können und stellen Sie sicher, dass sie alle Risiken kennen. Ziehen Sie die Einholung von Rat durch unabhängige Finanzberater mit entsprechenden Kenntnissen oder Zertifizierungen in Betracht.
© Copyright binaeroptionen.com. Alle Rechte vorbehalten