Startseite   Broker Vergleich   Bonus   Ratgeber Demokonto
Binaeroptionen.com - alles über Binäre Optionen handeln
Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen & Differenzkontrakten (CFD) unterliegt erheblichen Risiken & kann zum vollständigen Verlust Ihres investierten Kapitals führen.
  Sie sind hier: Startseite Ratgeber für Binäre Optionen Pair Trading bei Aktien mit Hilfe von Optionen
 

  Pair Trading Anleitung & Hilfe
 

Eine Einführung in den Optionshandel mit Aktienpaaren

Beim Pair Trading wetten Anleger darauf, dass von einem Aktien-Paar ein Wert gegenüber dem anderen outperformt. Diese Wette ist völlig legitim, weil sie auf einem wirtschaftlichen Hintergrund beruht. Es werden regelmäßig Paare gehandelt, in einer sinnvollen Beziehung zueinander stehen, meist als Branchenvertreter. So ist es natürlich eine Wette wert, ob Microsofts Aktie schneller steigt als die von Apple oder wie sich der Kurs von Daimler gegenüber demjenigen von BMW entwickelt. Besonders spannend ist Pair Trading, wenn sich die Aktien - weil die Branche boomte - in der Vergangenheit recht ähnlich entwickelt haben. Der Binäre Optionen Broker Stockpair bietet Pair Trading mit Binären Optionen an, er trägt dieses Handelsinstrument schon im Namen ("Aktienpaar").

Pfeil grün Strategie beim Pair Trading

Der Vorteil eines Pair Tradings besteht darin, dass eine Aktie gegenüber der anderen outperformt, auch wenn die Märkte selbst seitwärts tendieren oder gar fallen. Der Vergleich zweier Werte bringt zwangsläufig immer einen Gewinner und einen Verlierer hervor. Natürlich ist diese Spekulation nicht einfach anzustellen, Trader nutzen als Indikator beispielsweise den Relative Stärke Index (RSI) von Aktien, den sie für beide Werte zueinander ins Verhältnis setzen. Damit kann eine marktneutrale Differenz zwischen beiden Werten prognostiziert werden. Beim Broker Stockpair finden Anleger Binäre Optionen vor, die das Prinzip für bestimmte Aktienpaare schon vorgeben, Microsoft versus Apple ist dabei ein Klassiker, aber auch Google versus Apple.

Durch die Konstruktion Binärer Optionen wird Pair Trading sehr einfach, denn mit klassischen Handelsinstrumenten müssten entweder Derivate gekauft oder gar Aktienpakete per Shortselling verkauft werden, was ein spezielles Handelskonto voraussetzt und bisweilen gesetzlichen Restriktionen unterliegt (bei Crashs schränkt die FED immer wieder tageweise das Shortselling ein, manche Politiker möchten es ganz verbieten). Der Trader benötigt ein Instrument, mit dem auch auf fallende Kurse gesetzt werden kann, damit Pair Trading funktioniert. Derivate und unter ihnen die Binären Optionen setzen traditionell auch auf fallende Kurse per Put-Option. Wenn nun ein Broker innerhalb einer einzigen Binären Option den Performance-Vergleich zwischen zwei Werten ermöglicht, wird Pair Trading sehr einfach. Darauf hat sich der Broker Stockpair konzentriert, er ist scheinbar bislang der einzige unter den Binäre Optionen Brokern, der dieses Instrument anbietet.

Pfeil grün Praktisches Pair Trading bei Stockpair

Wer bei Stockpair Binäre Optionen handelt, findet unter anderem als Instrument das Pair Trading vor. Der Broker hat die Strategie hierbei sehr einfach gestaltet, der Anleger wählt ein Aktienpaar wie Vodafone vs. Telekom, Google vs. Apple, Microsoft vs. Apple, Google vs. Yahoo oder ein beliebiges anderes Paar, wobei Stockpair auch entsprechende, sinnvolle Vorschläge unterbreitet (theoretisch kann auch die VW-Aktie gegen die Preisentwicklung von Zucker gewettet werden, aber da können Sie auch eine Münze werfen). Der Anleger entscheidet nun nicht, ob die Aktien insgesamt steigen oder fallen, sondern lediglich, welcher der beiden Kandidaten die bessere Performance erzielt. Wie immer wettet übrigens der Broker mit, denn je riskanter die Wette aus Sicht des Brokers ausfällt, um so mehr Rendite wird ausgeschüttet. Anleger können diese "Eigenwette" des Brokers aus zwei Blickwinkeln betrachten:

• Sie könnten glauben, der Broker weiß bestimmt, was er tut. Dort sitzen die Experten. Daher wähle ich doch als Anleger die weniger riskante Wette (mit einem etwas niedrigeren Gewinn).

• Anleger können sich auch selbstbewusst denken, dass die Experten des Brokers wahrscheinlich ähnlich oft irren wie andere Menschen. Der Anleger könnte daher gerade die Wette mit dem höheren Profit wählen.

Entscheiden Sie selbst, welcher Typ Anleger Sie sind.
Sinnvoll beim Pair Trading ist in jedem Fall ein fundamentales Research. Nach dem Tod von Steve Jobs beispielsweise erwarten einige Experten, dass Apples Kurs sich in den nächsten Jahren halbieren könnte. Dies stellt ausdrücklich keine Anlageempfehlung (auf fallende Apple-Kurse) dar, es wird nur ein Gesichtspunkt zitiert, der beim Pair Trading auf einen schwächeren Apple-Kurs gegenüber anderen Technologiewerten wie Google oder Microsoft spekulieren ließe.

Wir hoffen dieser Artikel hat geholfen. Wenn ja, dann freuen wir uns über ein "Like" oder ein "+1"

Empfehlungen Rendite  
IQ Option Logo
91%
+ gratis Demokonto
► Jetzt Testen
ZoomTrader Logo 89%
► Jetzt Testen
Banc de Swiss 85% ► Jetzt Testen
   
 
Broker Rendite

 
IQ Option Logo 91% ► Handeln
Banc de Swiss Logo 85%
► Handeln
ZoomTrader Logo 89%
► Handeln
 

Grundlagen zu Binären Optionen
Grundlagen und Einsteiger
Pfeil orange Was sind Binäre Optionen?
Pfeil orange Woher kommen Binäre Optionen?
Pfeil orange Einführung in den Handel mit Binären Optionen
Pfeil orange 10 Tipps für erfolgreichen Handel mit Binären Optionen
Pfeil orange Abzocke & Betrug bei Binären Optionen? Aufklärung
Pfeil orange Klassische vs. binäre Optionen im Vergleich
Pfeil orange Binäre Optionen Anbieter
Handelsarten für Binäre Optionen
Pfeil orange Wichtigste Handelsarten bei Binären Optionen
Pfeil orange Cash-or-Nothing Optionen
Pfeil orange Asset or Nothing Optionen
Pfeil orange Touch Optionen
Pfeil orange One Touch Optionen
Pfeil orange Range (Boundary) Optionen
Pfeil orange 60 Sekunden Optionen
Pfeil orange Pair Trading
Wichtige ergänzende Grundlagen
Pfeil orange Binäre Optionen & Steuern
Pfeil orange Binäre Optionen Strategien
Pfeil orange Binäre Optionen Test (Kriterien etc.)
Pfeil orange Optionen handeln mit dem Smartphone
Pfeil orange Psychologische Faktoren im Optionshandel
Pfeil orange Moneymanagement Einstieg Binäre Optionen
Pfeil orange 2 wichtige Moneymanagent Schritte (Teil 2)
Pfeil orange Money- und Risikomanagement (Teil 3)

Allgemeiner Risikohinweis:
Der Handel mit Binären Optionen und Differenzkontrakten wie CFDs auf Währungen, Aktien, Rohstoffe und weitere Basiswerte ist möglicherweise nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Es besteht aufgrund der Volatilität der Märkte ein sehr hohes Risiko für ihr eingesetztes Kapital, welches Sie vollumfänglich verlieren können. Investieren sie nur in der Höhe, in der sie sich einen möglichen Totalverlust leisten können und stellen Sie sicher, dass sie alle Risiken kennen. Ziehen Sie die Einholung von Rat durch unabhängige Finanzberater mit entsprechenden Kenntnissen oder Zertifizierungen in Betracht.
© Copyright binaeroptionen.com. Alle Rechte vorbehalten