Startseite   Broker Vergleich   Bonus   Ratgeber Demokonto
Binaeroptionen.com - alles über Binäre Optionen handeln
Der Handel mit binären Optionen und Differenzkontrakten (CFD) unterliegt erheblichen Risiken und kann zum vollständigen Verlust Ihres investierten Kapitals führen.
  Sie sind hier: Startseite Ratgeber für Binäre Optionen Money Naked Call Strategie
 

  Money Naked Call Erklärung
  Ein Money Naked Call ist ein im Geld liegender ungedeckter Call

Beim Money Naked Call, also einer im Geld liegenden ungedeckten Call-Option, handelt es sich um einen Optionsschein, dessen Strike über dem aktuellen Kurs des Underlyings (des grundlegenden Basiswertes) liegt. Der Strike ist derjenige Basiswert, auf den der Optionswert berechnet wurde, darüber liegt die Option "im Geld", darunter "aus dem Geld". Gewöhnlich bewegt sich der Wert von im Geld liegenden Optionen rasant mit dem Preis des Underlyings mit, Optionen "aus dem Geld" hingegen sind sehr billig und bewegen sich preislich kaum. Außerdem unterliegt jede Option einem Zeitwertverfall, das muss bei solchen Spekulationen stets beachtet werden. Ungedeckte Call-Optionen sind generell Optionen, bei denen der Inhaber nicht über die den zugrunde liegenden Basiswert verfügt, im Gegensatz zu den Covered Calls oder Puts (gedeckten Scheinen), wo dies der Fall ist. Ungedeckte Optionen können als reines Spekulationsobjekt oder zum Hedgen dienen.

Pfeil grün Einsatz von Money Naked Calls

Wenn der Optionsschein nicht als reines Spekulationsobjekt gekauft wird, kann er zum Hedgen beim Shortselling (Leerverkauf) bestimmter Assets eingesetzt werden. Das begrenzt natürlich die Gewinne des Shortsellings, allerdings auch die Verluste, wobei wie bei jedem Hedging der Optionsverlauf selbst zu beachten ist. Es gibt für solche Strategien immer diverse Berechnungen, die alle darauf hinauslaufen, dass der Hedge - in diesem Fall der Money Naked Call - genau so viel gewinnt, wie das Underlying entsprechend der Spekulationsrichtung verloren hat, dass der der Hedge außerdem billiger war und so fort.

Das liest sich theoretisch sehr gut und geht praktisch niemals auf diese Weise auf, weil kein Mensch sagen kann, wann und wie sehr der Kurs des Underlyings steigt oder fällt. Vor allem wann dies geschieht, ist beim Einsatz von Optionsscheinen ausschlaggebend, denn diese unterliegen einem Zeitwertverfall. Aus diesem Grund wird der reale Gewinn-Verlust-Verlauf stets anders stattfinden, als sich das der Trader vorab schöngerechnet hat. Das bedeutet allerdings nicht, dass auf solche Strategien verzichtet werden muss, im Gegenteil. Sie werden tagtäglich überall auf der Welt zu Recht eingesetzt, weil beispielsweise große Aktienpakete, Devisen- und Rohstoffbestände der Absicherung bedürfen. Auch ist es so, dass die Rechnung durchaus sehr zugunsten des Anlegers aufgehen kann, wenn nämlich der Money Naked Call viel mehr gewinnt als das Aktienpaket verlor, weil das erwartete Ereignis

a) sehr schnell eintrat (der Optionsschein also noch kaum vom Zeitwertverfall betroffen war) und b) das Ereignis mit großer Stärke eintrat. Es lohnen sich solche Hedging-Strategien daher immer bei zu erwartender hoher Volatilität in nächster Zukunft.

Pfeil grün Vor- und Nachteile der Money Naked Calls

Die Vorteile basieren auf dem Optionsverlauf, der gehebelt einen viel höheren Gewinn als eine Aktie generieren kann (aber auch einen höheren Verlust), die Nachteile ergeben sich wie immer aus der schwierigen Berechenbarkeit und dem Zeitwertverfall von Optionsscheinen. Diese schwierige Berechenbarkeit fällt allerdings bei im Geld liegenden Scheinen nicht ganz so dramatisch aus wie bei Scheinen aus dem Geld, in diesem Fall also den Out-of-Money Naked Calls. Scheine, die im Geld liegen, vollziehen jedenfalls zu Beginn ihrer Laufzeit noch relativ logische, gut nachvollziehbare Bewegungen mit dem Underlying mit. Wer auf diese Strategie setzt, sollte möglicherweise auf Neuemissionen von Optionsscheinen mit langer Laufzeit setzen, das ist aber nur eine der möglichen Varianten.

Manche Trader bevorzugen gerade Scheine, die schon eine Weile laufen, weil deren Preisverlauf mit dem Underlying scheinbar gut nachzuvollziehen ist. Eine andere Variante ist die Berechnung der Kennzahlen einer Option, der sogenannten "Griechen", oder der Einsatz eines Szenario-Rechners, der aber an seine Grenze stößt. Selbst wenn es so wäre, dass die Option sich unter bestimmten Umständen volatlitätsunabhängig 1:1 mit dem Underlying mitbewegt, so bleibt doch immer noch der Zeitwertverfall. Es kann nie vorausgesagt werden, wann genau das Underlying sich in die eine oder andere Richtung bewegt. Klugen Marktbeobachtern scheint es, als ähnele die Konstruktion von Optionsscheinen und ihr Einsatz in der Praxis einem Wettlauf zwischen Hase und Igel, nämlich Emittent und Trader, allerdings gewinnt manchmal auch der Trader, wenn er sehr geschickt ist.

Pfeil grün Fazit zur Money Naked Call Strategy

Als Fazit sei vermerkt, dass die Money Naked Call Strategy als eine von mehreren möglichen Hedging-Strategien funktioniert, wenn eine bestimmte Erwartung aufgeht, in diesem Fall also ein nur leichtes Steigen der Aktienmärkte, ein Stagnieren oder gar ein leichtes Sinken. In den anderen Fällen produziert auch diese Strategie Verluste. Nun ist es natürlich schwer zu bestimmen, ob die Aktienmärkte leicht steigen oder sinken. Vielleicht fallen sie auch bodenlos, vielleicht brechen sie nach oben aus (in diesem Fall wird allerdings an den Aktien verdient).

Grundsätzlich kann immer Hedging betrieben werden, es gibt aber dabei niemals eine totale Absicherung gegen Verluste, es gibt auch keine sicheren Börsenstrategien. Wenn es so wäre, gäbe es einige sehr reiche Trader, die durch schlichte Kumulation ihres Kapitals aus wenigen Hundert oder Tausend Euro binnen Jahresfrist Millionen und Milliarden machen würden. Solche Fälle sind allerdings nicht bekannt, trotz der technischen Möglichkeiten, die der Börsenhandel heute bietet. Letzten Endes müssen Verluste begrenzt und auch hingenommen werden. Hedging sollte nur insofern betrieben werden, als es noch zu managen ist.

Wir hoffen dieser Artikel hat geholfen. Wenn ja, dann freuen wir uns über ein "Like" oder ein "+1"

Empfehlungen Rendite  
IQ Option Logo
91%
+ gratis Demokonto
► Jetzt Testen
ZoomTrader Logo 89%
► Jetzt Testen
Banc de Swiss 85% ► Jetzt Testen
   
 
Broker Rendite

 
IQ Option Logo 91% ► Handeln
Banc de Swiss Logo 85%
► Handeln
Anyoption Logo 89%
► Handeln
ZoomTrader Logo 89%
► Handeln
24Option 89%
►Handeln
 

Weitere Strategien für Optionen
Pfeil orange Protective Put Strategie
Pfeil orange Protective Call Strategie
Pfeil orange Buying Index Puts Strategie
Pfeil orange Selling Index Calls Strategie
Pfeil orange Selling Index Puts Strategie
Pfeil orange Covered Call Strategie
Pfeil orange Covered Put Strategie
Pfeil orange Trendstrategie bei Binären Optionen
Pfeil orange Marktbeobachtung: Grundlagen
Pfeil orange Out of the Money Naked Call Strategie
Pfeil orange Money Naked Call Strategie
Pfeil orange Bear Put Spread Strategie
Pfeil orange Bull Put Spread Strategie
Pfeil orange Collar Strategie
Pfeil orange Stock Repair Strategie
Pfeil orange Married Put Strategie
Pfeil orange Long Call Optionen Strategie
© Copyright binaeroptionen.com. Alle Rechte vorbehalten
         

Der Handel mit Binären Optionen und Differenzkontrakten wie CFDs auf Währungen, Aktien, Rohstoffe und weitere Basiswerte ist möglicherweise nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Es besteht aufgrund der Volatilität der Märkte ein sehr hohes Risiko für ihr eingesetztes Kapital, welches Sie vollumfänglich verlieren können. Investieren sie nur in der Höhe, in der sie sich einen möglichen Totalverlust leisten können und stellen Sie sicher, dass sie alle Risiken kennen. Ziehen Sie die Einholung von Rat durch unabhängige Finanzberater mit entsprechenden Kenntnissen oder Zertifizierungen in Betracht.