Startseite   Broker Vergleich   Bonus   Ratgeber Demokonto
Binaeroptionen.com - alles über Binäre Optionen handeln
Der Handel mit binären Optionen und Differenzkontrakten (CFD) unterliegt erheblichen Risiken und kann zum vollständigen Verlust Ihres investierten Kapitals führen.
  Sie sind hier: Startseite Ratgeber für Binäre Optionen Long Call Optionen Strategie
 

  Long Call Optionen Strategie
  Eine Erklärung zur Long Call Optionen Strategie bei Binären Optionen

Eine Long Call Option soll eine Call Option mit langer Laufzeit bezeichnen. Der Begriff verwirrt zunächst, weil "Long", "Call" und "Bull" synonym für Optionen auf steigende Kurse bezeichnet werden. In diesem Fall meint das "Long" aber wirklich "lang" hinsichtlich der Zeitdauer.

Pfeil grün Einsatz einer Long Call Option

Die Option berechtigt, aber verpflichtet nicht den Inhaber zum Aktienbezug bei einem bestimmten Ausübungspreis der Option. Durch die lange Zeitdauer kann der Optionsinhaber in Ruhe die Ausübung abwarten beziehungsweise über sie entscheiden. In diesem Zusammenhang ist zu beachten, dass der ursprüngliche Zweck von Optionen ein Kauf oder Verkauf von Underlyings ist, also den zugrunde liegenden Basiswerten. Dass Optionsscheine auch ein sehr gutes Hedginginstrument sind und darüber hinaus prächtige Spekulationsobjekte, ist nur ein Nebeneffekt. Dieser Nebeneffekt interessiert freilich viele Börsianer am meisten, es ist auch derjenige Effekt, der von Außenstehenden an den Finanzmärkten kritisiert wird - die ungeheuerliche Spekulation.

Selbst ausgewiesene Insider wie Warren Buffet bezeichnen schon mal Derivate als "Massenvernichtungswaffen" (eine Prophezeiung von ihm aus den frühen 2000er Jahren, die sich leider 2007/2008 bestätigte). Dabei wird allerdings vergessen, dass immer spekuliert wird, an den Börsen mit holländischen Tulpenzwiebeln schon im frühen 17. Jahrhundert, auf den Gemüsemärkten durch die Hausfrau, an der Tankstelle durch den Autofahrer auf der Jagd nach zwei Cent weniger für den Liter Sprit. Spekulation kann nicht verboten werden, Systeme wie der Kommunismus, die das versuchten, scheiterten in jeder Hinsicht. Nun spekuliert also der Anleger mit einem lang laufenden Call und erwirbt damit immerhin das Recht, die Aktie zu einem bestimmten Zeitpunkt und Preis zu erwerben. Was bringt das für Vor- und Nachteile mit sich?

Pfeil grün Vorteile einer langen Kaufoption

Ein Vorteil einer Long Call Option besteht im Absichern eines Kaufpreises, falls die Aktie tatsächlich zu einem späteren Zeitpunkt gekauft werden soll und dabei zwischenzeitlich im Wert gestiegen ist. Der Händler erhält in diesem Fall die Optionsprämie als Ausgleich für die Preisdifferenz zwischen dem Kauf der Long Call Option und dem Aktienkauf. Mit solchen Optionen verwalten Händler ihre unterschiedlichen Risiken. Sie gewinnen Zeit für eine Preisentscheidung beim Aktienkauf.

Für die Konvertierung einer Option in einen tatsächlichen Kauf des Underlyings gilt die Long Call Option daher als Königsstrategie. Falls der Aktienkurs nicht steigt, seitwärts verläuft oder fällt, werden mit der Long Call Option mögliche Verluste minimiert, da der Kauf der Option sehr viel preiswerter ist als der eines Aktienpaketes. Auch fallen geringere Gebühren beziehungsweise Provisionen für den Broker an. Eine Marge für einen Short Call ist nicht erforderlich aufgrund der langen Laufzeit, was neuen Marktteilnehmern zugutekommt.

Pfeil grün Nachteile einer Long Call Option

Im Falle eines sinkenden Aktienkurses verliert die Option. Falls sie mit keinem Stopploss versehen wird, verfällt sie vollständig. Des Weiteren erleiden klassische Optionsscheine - nur diese berechtigen zum Bezug der Aktie - einen Zeitwertverlust. Hier verkehrt sich der Vorteil der langen Laufzeit in einen Nachteil. Kurzläufer wären davon zwar nicht betroffen, müssten aber gegen Ende ihrer Laufzeit teuer ausgewechselt werden und können zudem kurz vor Laufzeitende exponentiell an Wert verlieren.

Es ist daher zu empfehlen, eine Long Call Option wirklich nur zu kaufen, wenn der Aktienkauf fest eingeplant wird und eigentlich kurz bevorsteht. Auch sollte das Risiko der Long Call Option per Stopploss begrenzt werden. Wenn das Underlying (die Aktie) an Kurswert verliert, muss sich möglicherweise der Händler von den Kaufabsichten verabschieden. Er hat allerdings auch die Möglichkeit, die Aktien preiswerter als ursprünglich geplant zu kaufen, wenn er nach wie vor von diesem Asset überzeugt ist. Zwar hat er durch die Long Call Option dann im Moment des Einstiegs etwas Werten verloren, die aber wieder gewonnen werden können, wenn nachfolgend - wie erhofft - die Aktie und damit die Long Call Option im Wert steigen. Das anfängliche Risiko blieb also auf den Optionsschein begrenzt und betraf nicht ein teures Aktienpaket.

Wir hoffen dieser Artikel hat geholfen. Wenn ja, dann freuen wir uns über ein "Like" oder ein "+1"

Empfehlungen Rendite  
IQ Option Logo
91%
+ gratis Demokonto
► Jetzt Testen
ZoomTrader Logo 89%
► Jetzt Testen
Banc de Swiss 85% ► Jetzt Testen
   
 
Broker Rendite

 
IQ Option Logo 91% ► Handeln
Banc de Swiss Logo 85%
► Handeln
Anyoption Logo 89%
► Handeln
ZoomTrader Logo 89%
► Handeln
24Option 89%
►Handeln
 

Weitere Strategien für Optionen
Pfeil orange Protective Put Strategie
Pfeil orange Protective Call Strategie
Pfeil orange Buying Index Puts Strategie
Pfeil orange Selling Index Calls Strategie
Pfeil orange Selling Index Puts Strategie
Pfeil orange Covered Call Strategie
Pfeil orange Covered Put Strategie
Pfeil orange Trendstrategie bei Binären Optionen
Pfeil orange Marktbeobachtung: Grundlagen
Pfeil orange Out of the Money Naked Call Strategie
Pfeil orange Money Naked Call Strategie
Pfeil orange Bear Put Spread Strategie
Pfeil orange Bull Put Spread Strategie
Pfeil orange Collar Strategie
Pfeil orange Stock Repair Strategie
Pfeil orange Married Put Strategie
Pfeil orange Long Call Optionen Strategie
© Copyright binaeroptionen.com. Alle Rechte vorbehalten
         

Der Handel mit Binären Optionen und Differenzkontrakten wie CFDs auf Währungen, Aktien, Rohstoffe und weitere Basiswerte ist möglicherweise nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Es besteht aufgrund der Volatilität der Märkte ein sehr hohes Risiko für ihr eingesetztes Kapital, welches Sie vollumfänglich verlieren können. Investieren sie nur in der Höhe, in der sie sich einen möglichen Totalverlust leisten können und stellen Sie sicher, dass sie alle Risiken kennen. Ziehen Sie die Einholung von Rat durch unabhängige Finanzberater mit entsprechenden Kenntnissen oder Zertifizierungen in Betracht.