Startseite   Broker Vergleich   Bonus   Ratgeber Demokonto
Binaeroptionen.com - alles über Binäre Optionen handeln
Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen & Differenzkontrakten (CFD) unterliegt erheblichen Risiken & kann zum vollständigen Verlust Ihres investierten Kapitals führen.
  Sie sind hier: Startseite Ratgeber für Binäre Optionen Consumer Confidence Index
 

  Consumer Confidence Index
  Der Consumer Confidence Index ist ein wichtiger Indikator

Der Consumer Confidence Index (Kürzel CCI) ist einer von mehreren Indizes, die in den USA das Verbrauchervertrauen messen. Die anderen ähnlich aufgebauten Indizes sind der Consumer Sentiment Index aus Michigan und der Reuters-Konsumklimaindex. Für jeden der Indizes zeichnen unabhängige Forschungsinstitute und/oder Universitäten verantwortlich, im Falle des Consumer Confidence Index ist dies das New Yorker Conference Board.

Pfeil grün Daten des Consumer Confidence Index

Der Indikator, der frühzeitig wirtschaftliche Entwicklungen aufzeigen soll, wird aus den Befragungen von 5.000 Konsumenten abgeleitet. Diese geben vor allem Auskunft über ihre Anschaffungsneigung hinsichtlich langlebiger Konsumgüter. Die Veröffentlichung erfolgt monatlich, aus ihr leiten Unternehmen, die Politik und an der Börse tätige Anleger das Vertrauen amerikanischer Privathaushalte in die Wirtschaft ab. Zwischen dem Verbrauchervertrauen und den Konsumausgaben besteht ein signifikanter und statistisch gut belegbarer Zusammenhang, und die amerikanische Wirtschaft stützt sich zu zwei Dritteln auf die Binnennachfrage im Consumerbereich. Das bedeutet, ein Zusammenhang zwischen Konsumentenvertrauen und Konsumentennachfrage ist belegt. Dieser nachweisliche Zusammenhang ist aus anderen Marktindikatoren vielfach nicht so eindeutig abzuleiten. Die Daten werden auf der Grundlage von fünf Themenkomplexen erhoben:

• Einschätzung der Regionalkonjunktur des Befragten
• Beschäftigungssituation in der entsprechenden Region
• Konjunkturprognose des Befragten für das kommende Halbjahr
• Arbeitsplatzprognose des Befragten für das kommende Halbjahr
• Familieneinkommen des Befragten für das kommende Halbjahr

Bei der Datenerhebung stehen den Teilnehmern, die in ihrer Struktur repräsentativ ausgewählt werden, drei Antwortmöglichkeiten zur Verfügung. Sie können jede der Fragen mit positiv, neutral oder negativ beantworten. Das Conference Board bildet daraus zwei Teilindizes, einmal für die gegenwärtige Situation und zum anderen für die Einschätzung der nahen Zukunft, wobei die gegenwärtige Lage mit 40 Prozent, die Prognosen mit 60 Prozent gewichtet werden. In diese Indizes fließen auch die Aussagen zu den Anschaffungsplanungen mit ein. Diese sind ebenso essenziell wie die (subjektiv gefärbten) Antworten auf die fünf Standardfragen. Ein Teilnehmer kann also bei der Beantwortung des Fragebogens eher pessimistisch gestimmt sein, dennoch im nächsten halben Jahr ein Auto kaufen wollen, was auf größeren Optimismus schließen lässt.

Die Veröffentlichung erfolgt stets am letzten Dienstag eines Monats (16.00 h MEZ).

Pfeil grün Auswirkungen des CCI und Zeitbezogenheit
Sollte sich der Consumer Confidence Index unerwartet ändern, reagieren die Finanzmärkte gewöhnlich sensibel darauf. Der CCI gilt als Frühindikator für Konjunktur und Inflation, er beeinflusst die Aktienmärkte und gilt als recht stabiler Indikator, weshalb er mehr beachtet wird als die anderen Verbraucherindizes. Allerdings fallen die Auswirkungen niedriger aus als bei anderen Indizes wie etwa dem Einkaufsmanagerindex. Die Methodik des CCI wurde in den 2000er Jahren angepasst und enthält seit 2011 auch Zufallsstichproben sowie eine Bewertung der Antworten nach Einkommen, Alter, Geschlecht und Region. Auch eine Saisonbereinigung wurde eingeführt. Aufgrund der monatlichen Erhebung ist der CCI sehr aktuell, die Daten werden stets bis zum 18. eines Monats erhoben. Es gibt also so gut wie keine zeitliche Verzögerung. Auch der Revisionsfaktor fällt niedrig aus, schließlich wird der CCI monatlich neu erhoben und saisonbereinigt berechnet.
Pfeil grün Stärken, Schwächen und Kernpunkte des CCI

Der CCI hat wie jeder Index Stärken und Schwächen, er kann beispielsweise für Anleger an den Aktienmärkten nur als einer von mehreren Indizes herangezogen werden.

Stärken des CCI:
Aktualität, kurze Zeitspanne zwischen Datenerhebung und Veröffentlichung, Bedeutung des Verbrauchervertrauens als Frühindikator, Regionalbezogenheit und damit gute Vergleichsmöglichkeiten

Schwächen des CCI:
Subjektivität von Verbrauchern bei unzureichender Informationslage, hinsichtlich der geplanten Konsumausgaben mehr Absichtserklärungen als Fakten

Wer den Bericht zurate zieht, sollte daher bestimmte Punkte beachten und auf die Stärken des CCI fokussieren. Zu diesen gehören eindeutig Veränderungen, die sich an Trends ablesen lassen. Wesentliche Punkte sind daher:

• Veränderungen der Erwartungen für das kommende Halbjahr, ablesbar am 6-Monate-Trend
• Erwartungen hinsichtlich höherer Gehälter deuten auf Engpässe am Arbeitsmarkt und Lohndruck hin.
• Regionale Unterschiede verweisen auf US-weite Unterschiede in der Konjunktur, was Auswirkungen im Immobilienbereich und bei langlebigen Wirtschaftsgütern hat.

Es gibt Korrelationen zwischen CCI und Arbeitsmarktsituation, Einkommen und Inflation, die wichtigsten Aussagen trifft der Index aber zum tatsächlichen Konsumverhalten. Das muss im Hinterkopf behalten werden, wenn der Consumer Confidence Index genutzt wird.

Wir hoffen dieser Artikel hat geholfen. Wenn ja, dann freuen wir uns über ein "Like" oder ein "+1"

Empfehlungen Rendite  
IQ Option Logo
91%
+ gratis Demokonto
► Jetzt Testen
ZoomTrader Logo 89%
► Jetzt Testen
Banc de Swiss 85% ► Jetzt Testen
   
 
Broker Rendite

 
IQ Option Logo 91% ► Handeln
Banc de Swiss Logo 85%
► Handeln
ZoomTrader Logo 89%
► Handeln
 

Wirtschaftsindikatoren erklärt
Pfeil orange Consumer Confidence Index
Pfeil orange Consumer Price Index
Pfeil orange Producer Price Index
Pfeil orange Chicago PMI Index
Pfeil orange Employment Situation
Pfeil orange Import and Export Prices
Pfeil orange Treasury Budget Statement
Pfeil orange ISM Einkaufsmanagerindex
Pfeil orange ISM Index Dienstleistungen
Pfeil orange New Home Sales Index
Pfeil orange Beige Book
Pfeil orange FOMC Meeting
Pfeil orange Oil and Gas Invetories
Pfeil orange Agricultural Prices
Pfeil orange Philadelphia Fed Survey
Pfeil orange Retail Sales (MARTS)
Pfeil orange Vehicle Sales USA

Allgemeiner Risikohinweis:
Der Handel mit Binären Optionen und Differenzkontrakten wie CFDs auf Währungen, Aktien, Rohstoffe und weitere Basiswerte ist möglicherweise nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Es besteht aufgrund der Volatilität der Märkte ein sehr hohes Risiko für ihr eingesetztes Kapital, welches Sie vollumfänglich verlieren können. Investieren sie nur in der Höhe, in der sie sich einen möglichen Totalverlust leisten können und stellen Sie sicher, dass sie alle Risiken kennen. Ziehen Sie die Einholung von Rat durch unabhängige Finanzberater mit entsprechenden Kenntnissen oder Zertifizierungen in Betracht.
© Copyright binaeroptionen.com. Alle Rechte vorbehalten