Startseite   Broker Vergleich   Bonus   Ratgeber Demokonto
Binaeroptionen.com - alles über Binäre Optionen handeln
Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen & Differenzkontrakten (CFD) unterliegt erheblichen Risiken & kann zum vollständigen Verlust Ihres investierten Kapitals führen.
  Sie sind hier: Startseite Breadcrump Pfeil Ratgeber für Binäre Optionen Breadcrump Pfeil Chaikin Money Flow (CMF)
 

  Chaikin Money Flow (CMF)
  Der CMF von Chaikin zeigt über Volumen frühzeitige Trendänderungen an. Für Binäre Optionen mit längerer Laufzeit geeignet.

Der Chaikin Money Flow (CMF) von Marc Chaikin ist ein Volumen-Indikator. Er soll feststellen, ob Geld in eine Aktie hinein- oder herausfließt (Akkumulation/Distribution), wobei der ursprüngliche Einsatz bei Aktien inzwischen auf Devisen und Rohstoffe ausgedehnt wurde. Ein Einsatz ist immer möglich, wenn Umsätze zum Wertpapier publiziert werden.

Pfeil grün Intention und Berechnung des CMF

Marc Chaikin verfolgte mit seinem CMF das Ziel, das OBV (On Balance Volume) von Granville etwas zu erweitern, indem er die Tagesschlusskurse in Relation zum Handelsvolumen stellt. Dazu werden die Volumina des Wertpapierhandels mit den Kursen multipliziert. Der Indikator zeigt folgerichtig an, ob akkumuliert (Kaufdruck aufgebaut) oder distributiert (Verkaufsdruck aufgebaut) wurde. Das sollte Einfluss auf den Kursverlauf nehmen. Die Berechnung ähnelt der A/D-Line von Chaikin, die dieser parallel zum A/D-Indikator von Larry Williams entwickelt hatte. Wie für viele Indikatoren sind mehrere Schritte zur Berechnung nötig. Zunächst berechnet ein Tool den CLV (Closing Location Value), danach folgt der AD-Wert und schließlich der CMF. Formeln sind wie folgt darzustellen:

AD(t) = (C[t) - L[t]) - (H[t] - C[t]) : (H[t] - L[t]) * V(t)

wobei C wie immer den Schlusskurs (Close) bezeichnet, L das Tagestief (Low), H das Tageshoch (High), V das Volumen und n die Zahl der Perioden. Der AD-Wert bezeichnet hier den volumengewichteten CLV. Aus diesem erfolgt die Berechnung des CMF durch eine Aufsummierung des AD-Wertes über n Tage und die anschließende Division des ebenfalls über n Tage aufsummierten Handelsvolumens:

CMF(t) = Σ AD(t-i) : Σ V(t-i)

wobei die Σ jeweils zwischen i = 0 bis i < n läuft. Chaikin schlägt hier 21 Tage als Standardeinstellung vor, was recht exakt einem Handelsmonat entspricht. Bei größeren Perioden verhält sich der Indikator "glatter", also weniger volatil und auch weniger anfällig für seitwärts laufende Kurse. In einem Wochen- oder Monatschart ist die Periodenzahl zu reduzieren.

chaikin money flow indikator
Pfeil grün Interpretation des Chaikin Money Flow

Der CMF wird separat unter dem Chart dargestellt und oszilliert um die Nulllinie. Die Skala ist nach beiden Richtungen offen, was die Möglichkeit grenzenloser Akkumulation und Distribution eröffnet. Über der Nulllinie wird das Wertpapier nachgefragt, darunter wird es verkauft. Die üblichen Darstellungen zeichnen den CMF im positiven Bereich grün, im negativen Bereich rot (siehe oben Chart von McDonalds). Jedes Mal, wenn ein Chaikin Money Flow höhere Hochs oder tiefere Tiefs ausbildet, verstärken sich signifikant Kauf- oder Verkaufsdruck, was eine höhere Bedeutung hat als die gleichen Chartmuster im Wertpapierkurs. Auffällig kann erscheinen, dass selbst bei Kursrückgängen im Chart der CMF nur wenig bis nicht in den negativen Bereich tendiert, eine Tatsache, die viele Trader freuen dürfte. Denn gerade in stabilen Trends verunsichern diese kleinen Rückgänge den investierten Anleger, die nichts weiter als ein Marktrauschen darstellen, während der Trend intakt ist und auch bleibt. Das zeigt der Chaikin Money Flow Indikator zuverlässig an. Andererseits kann er recht früh auf Distributionsdruck (in Aufwärtstrends) hinweisen, während der Trend selbst noch intakt erscheint.

Der Chaikin Money Flow kann schon in den tiefroten Bereich abstürzen, während der Kurs scheinbar unbehelligt seinem Aufwärtstrend folgt, was für die Trader ein ernstes Warnsignal sein sollte. Solche vorlaufenden Indikationen sind natürlich sehr begehrt. Wie gut sie funktionieren, hängt von den Informationen ab, die dem CMF zufließen. Sollte dieser in einer wirklich modernen Tradingstation implementiert sein, die das Orderbuch auf Level II einsieht - also auch die Infos demnächst anstehender Verkaufsorders integrieren kann -, dürfte er recht zuverlässig den Kauf- und Verkaufsdruck indizieren.

Für Binäre Optionen Trades bedeutet das, man sollte sich mit diesem Indikator auseinandersetzen und versuchen ihn in die eigene Handelsstrategie mit aufzunehmen und in seine Tools einfliessen lassen. Für den 60 Sekunden Handel ist dieser Indikator allerdings nicht geeignet.

Wir hoffen dieser Artikel hat geholfen. Wenn ja, dann freuen wir uns über ein "Like" oder ein "+1"

Empfehlungen Rendite  
IQ Option Logo
91%
+ gratis Demokonto
► Jetzt Testen
ZoomTrader Logo 89%
► Jetzt Testen
Banc de Swiss 85% ► Jetzt Testen
   
 
Broker Rendite

 
IQ Option Logo 91% ► Handeln
Banc de Swiss Logo 85%
► Handeln
ZoomTrader Logo 89%
► Handeln
 

Chartindikatoren erklärt
Trendbestimmung
Pfeil orange Directional Movement Index (DMI)
Pfeil orange True Strengths Index
Pfeil orange Average Directional Index
Trendfolge
Pfeil orange Bollinger Bands
Pfeil orange MACD Indikator
Pfeil orange Envelopes Chartindikator
Pfeil orange Gleitender Durchschnitt
Pfeil orange Ulcer Index
Pfeil orange Vortex Indikator
Pfeil orange Trendbestätigungsindikator (TBI)
Oszillatoren
Pfeil orange Stochastik (Slow & Fast)
Pfeil orange Commodity Channel Index (CCI)
Pfeil orange Aroon Oscillator
Pfeil orange Overbought / Oversold Indikator
Pfeil orange Williams Percent Range
Pfeil orange Rate of Chance Indikator
Pfeil orange Ultimate Oscillator
Pfeil orange Percentage Volume Oscillator
Pfeil orange RSI Indikator
Volume Indicators
Pfeil orange Chaikin Oscillator
Pfeil orange Chaikin Money Flow
Pfeil orange On Balance Volume
Pfeil orange Volume Price Trend Indicator
Pfeil orange Negative Volume Index
Pfeil orange Positive Volume Index
Pfeil orange Money Flow Index
Pfeil orange ZigZac Basic Indikator
Pfeil orange Aroon Up and Down
Pfeil orange Parabolic SAR Indikator

Allgemeiner Risikohinweis:
Der Handel mit Binären Optionen und Differenzkontrakten wie CFDs auf Währungen, Aktien, Rohstoffe und weitere Basiswerte ist möglicherweise nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Es besteht aufgrund der Volatilität der Märkte ein sehr hohes Risiko für ihr eingesetztes Kapital, welches Sie vollumfänglich verlieren können. Investieren sie nur in der Höhe, in der sie sich einen möglichen Totalverlust leisten können und stellen Sie sicher, dass sie alle Risiken kennen. Ziehen Sie die Einholung von Rat durch unabhängige Finanzberater mit entsprechenden Kenntnissen oder Zertifizierungen in Betracht.
© Copyright binaeroptionen.com. Alle Rechte vorbehalten