Startseite   Broker Vergleich   Bonus   Ratgeber Demokonto
Binaeroptionen.com - alles über Binäre Optionen handeln
Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen & Differenzkontrakten (CFD) unterliegt erheblichen Risiken & kann zum vollständigen Verlust Ihres investierten Kapitals führen.
  Sie sind hier: Startseite Breadcrump Pfeil Ratgeber für Binäre Optionen Breadcrump Pfeil Brent-Oil handeln bei Binären Optionen
 

  Brent-Oil mit Binären Optionen handeln
  Der Handel mit Rohöl und Brent-Öl ist der beliebteste Rohstoff-Handel neben dem Goldhandel. Binäre Optionen werden auch auf Öl gehandelt

Wenn Anleger Binäre Optionen auf Brent Oil handeln, gehen sie damit eine Wette in einem riesigen, hoch liquiden Markt ein, der viel mehr durch Futures und Derivate als durch physisches Öl bestimmt wird. Große Hedgefonds und Banken sind involviert, aber auch Ölhändler wie die Firmen Glencore, Vitol und Gunvor, die Brent Oil sowohl physisch kaufen und verkaufen als auch über Derivate absichern. Den größten Anteil am physischen Handel haben die Ölkonzerne Shell, BP und Exxon Mobil, die neben ihren Förderkapazitäten stark ausgebaute Handelsabteilungen unterhalten. Diese wiederum sichern das Ölgeschäft der Konzerne gegen fallende Preise per Put-Optionen ab. In diesem Umfeld starker Handelsaktivitäten bucht der Trader Binäre Optionen auf Brent Oil.

Pfeil grün Hinweise zum Binären Handel mit Brent-Oil

Der Preis auch von Binären Optionen auf Brent Oil wird durch den Handel der Konzerne, Investmentbanken und Hedgefonds bestimmt, vor allem die Konzerne mit ihren Lagerkapazitäten haben die Macht, an der Preisschraube zu drehen. Händler von großen Positionen verfolgen daher sehr genau das Geschehen per Ad-hoc-News, die dem privaten Trader bei den meisten Binäre Optionen Brokern ebenfalls zur Verfügung stehen.

Es fragt sich aber, ob sich das Verfolgen aller Nachrichten für jede noch so kleine Binäre Option auf Brent Oil lohnt oder ob nicht vielmehr der Chart als grundlegende Entscheidungsstütze herangezogen werden soll. Denn zu viele Einflüsse wirken auf den Preis von Brent Oil. Investmentbanken beispielsweise agieren mit Derivaten auf den Ölpreis, um sich gegen die Risiken aus anderen Transaktionen abzusichern, die mit der Ölproduktion teilweise wenig bis nichts zu tun haben. Die Wall-Street-Institute Morgan Stanley und Goldman Sachs etwa setzen jährlich 15 bis 20 Milliarden Dollar mit Ölkontrakten um, sie können mit ihrem Handel durchaus die Preise beeinflussen. Doch auch ETFs (Exchange Traded Funds) wirken auf den Preis zunehmend ein, hier werden die Aktivitäten von Kleinanlegern gebündelt. Der bekannte USO (US Oil Fund) etwa steigerte seine Umsätze zwischen 2008 bis 2012 um 70 Prozent, hauptsächlich durch kleinere Anlagen von Privatleuten, die am Ölpreis partizipieren wollen. Die einfachste Form des Ölhandels dürften indes Binäre Optionen auf Brent Oil oder auch WTI darstellen. Provisionen oder Monatsgebühren werden nicht fällig, der Chart dient als einfache Entscheidungsgrundlage.

Mehrere Varianten der Spekulation bieten sich dem Trader an, er kann mit Call-Optionen auf einen steigenden Preis von Brent Oil setzen, mit Puts auf einen Preisverfall, mit Touch- oder No-Touch-Optionen auf Preisgrenzen und schließlich auch auf das Verbleiben in einer Range. Die Verluste sind durch den Einsatz und gegebenenfalls eine Rückzahlung des Brokers (bis zu 15 Prozent) limitiert, die Gewinne liegen schon bei einfachen Call- oder Put-Optionen zwischen 70 bis 90 Prozent, bei den schwierigen High Yields (meist Touch-Optionen) zahlen manche Broker bis zu 700 Prozent aus. Dabei gewinnt der Handel mit Binären Optionen auf Brent Oil zunehmend Anhänger, wie auch der gesamte Rohstoffmarkt seit den 2000er Jahren außerordentlich stark im Fokus der Anleger steht. Brent Oil ist ein knapper Rohstoff, entsprechend starke Trends sind auch in Zukunft zu erwarten. Daher lohnt sich der Handel mit Binären Optionen auf Brent Oil.

Pfeil grün Fazit zum Brent-Oil Handel mit Binären Optionen

Binäre Optionen auf Brent Oil setzen auf eine der aktuell interessantesten Anlageklassen, die für starke Trends bekannt ist, aber oft auch die Möglichkeit bietet, auf eine Range oder eine Touch-Option zu setzen. Daher erweisen sich Binäre Optionen auf Brent Oil als außerordentlich vielseitiges Anlageinstrument, das einen risikoarmen Einstieg ins "Ölgeschäft" ermöglicht. Zudem ist das Umfeld des Ölhandels mit allen wirtschaftlichen und politischen Auswirkungen auf den Preis hochinteressant, was ebenfalls für Binäre Optionen auf Brent Oil spricht.

Wir hoffen dieser Artikel hat geholfen. Wenn ja, dann freuen wir uns über ein "Like" oder ein "+1"

Empfehlungen Rendite  
IQ Option Logo
91%
+ gratis Demokonto
► Jetzt Testen
ZoomTrader Logo 89%
► Jetzt Testen
Banc de Swiss 85% ► Jetzt Testen
   
Broker Rendite

 
IQ Option Logo 91% ► Handeln
Banc de Swiss Logo 85%
► Handeln
ZoomTrader Logo 89%
► Handeln
 

Handelsobjekte bei Binären Optionen
Rohstoffe
Pfeil orange Gold
Pfeil orange Silber
Pfeil orange Platin
Pfeil orange Rohöl
Pfeil orange Brent Oil
Pfeil orange Erdgas
Pfeil orange Zucker
Pfeil orange Kaffee
Pfeil orange Weizen

Allgemeiner Risikohinweis:
Der Handel mit Binären Optionen und Differenzkontrakten wie CFDs auf Währungen, Aktien, Rohstoffe und weitere Basiswerte ist möglicherweise nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Es besteht aufgrund der Volatilität der Märkte ein sehr hohes Risiko für ihr eingesetztes Kapital, welches Sie vollumfänglich verlieren können. Investieren sie nur in der Höhe, in der sie sich einen möglichen Totalverlust leisten können und stellen Sie sicher, dass sie alle Risiken kennen. Ziehen Sie die Einholung von Rat durch unabhängige Finanzberater mit entsprechenden Kenntnissen oder Zertifizierungen in Betracht.
© Copyright binaeroptionen.com. Alle Rechte vorbehalten